• Instagram

Allgemeine Geschäftsbedingungen Belle Maison Bern

Geltungsbereich 
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“ genannt) gelten für sämtliche Rechtsgeschäfte, die über den Onlineshop www.bellemaisoncarmine.ch nachfolgend „OnlineStore“ genannt. Die Annahme von Aufträgen erfolgt ausschliesslich aufgrund nachstehender Bedingungen. Die Auftragserteilung gilt als Anerkennung dieser Bedingungen. Abweichungen bedürfen prinzipiell der Schriftform. Hierauf kann mündlich nicht verzichtet werden. Von diesen Bedingungen abweichende Bedingungen des Auftraggebers haben keine Gültigkeit.

Belle Maison Bern erhält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit zu ändern. Massgebend ist jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung geltende Version dieser AGB.

1.0 Verfügbarkeit und Lieferung 
Die Lieferung erfolgt mit der Schweizer Post. Alle Angaben zur Verfügbarkeit und Lieferzeit sind ohne Gewähr und können sich jederzeit (auch nach der Bestellung) ändern.

2.0 Vertragsabschluss / Kaufvertrag 
Die Produkte und Dienstleistungen im OnlineStore gelten als Angebot. Das Angebot steht immer unter der den Vertrag auflösenden Bedingungen einer Lieferunmöglichkeit oder einer fehlerhaften Preisangabe.

Der Kaufvertrag kommt für Produkte und Dienstleistungen zustande, sobald der Kunde im OnlineStore, per Telefon, per E-Mail oder persönlich eine Angebot für die Ware oder Dienstleistung abgibt und Belle Maison dieses Angebot durch den Versand der Ware oder Bereitstellung der Dienstleistung annimmt.

3.0 Lieferung 
Die Lieferung erfolgt in der Regel 14 Arbeitstage nach Bestellung der Ware.

4.0 Abholung 
Der Kunde kann gewisse Produkte „abholen“. Die Abholung findet in Bern statt. Der Kunde kann diese Option bei der Bestellung anwählen. Die Abholung muss innert 20 Arbeitstagen nach der Bestellung erfolgen.

5.0 Pflicht um Prüfung 
Der Kunde hat gelieferte oder abgeholte Ware sofort auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Lieferschäden zu prüfen. Bei Stückgutauslieferungen ist ein Vermerk auf dem Lieferschein notwendig.

6.0 Garantie und Gewährleistung 
Belle Maison Bern gewährt keine Garantie. Sollte die Ware bei Ankunft beschädigt sein, ist dies innert 5 Arbeitstagen Belle Maison zu melden.

7.0 Zahlung 
Alle Zahlungsarten stehen im OnlineStore zur Verfügung. Belle Maison Bern behält sich das Recht vor, gewisse Zahlungsarten zu „sperren“ und kann das Angebot laufend anpassen. Eine Gewährleistung für gewisse Zahlungsarten gibt es nicht. Der Kunde akzeptiert die Zahlungskonditionen mit der Bestellung und ist verpflichtet sämtliche Zahlungen an Belle Maison zu leisten.

7.1 Barzahlung

Barzahlung vor Ort ist bei telefonischer Bestellung möglich.

 

8.0 Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung mit Teilzahlungsoption (POWERPAY) MF Group / POWERPAY bietet als externer Zahlungsdienstleister die Zahlungsart “Kauf auf Rechnung” an. Mit der Einzelrechnung können Sie Ihren Onlineeinkauf einfach per Rechnung begleichen. Sollten Sie auf eine Zahlung im vorgegebenen Zeitrahmen verzichten, erhalten Sie nachträglich im Folgemonat eine Monatsrechnung mit Bestellübersicht. Beim Abschluss des Kaufvertrags übernimmt POWERPAY die entstandene Rechnungsforderung und wickelt die entsprechenden Zahlungsmodalitäten ab. Bei Kauf auf Rechnung akzeptieren Sie zusätzlich zu unseren AGB, die AGB von POWERPAY. (powerpay.ch/de/agb).

 

9.0 Änderung der Bestellung oder Stornierung 
Änderungen oder Stornierungen sind via Telefon oder E-Mail zu melden. Eine Stornierung ist 3 Tagen nach Bestellung kostenlos. Erfolgt dies später ist Belle Maison Bern in der Lage 50.- CHF zu verlangen.